Mariola Brillowska

15. Februar - 7. April 2013

Eröffnung:

Donnerstag, 14. Februar, 20 Uhr, Auditorium im Kunstmuseum Bonn

 

Finissage:

Sonntag, 7. April, ab 14 Uhr, Kunstmuseum Bonn

 

mehr

Tanja Deman

Christian Jankowski

Bigert & Bergström

Collecting Video Art

In Kooperation mit der SK Stiftung Kultur Köln und Olaf Stüber Berlin.

                 

Video hat sich seit seinen Anfängen in den 60er Jahren zu einem der wichtigsten Medien der zeitgenössischen Kunst entwickelt und ist ein fester Bestandteil der künstlerischen Produktion. Auf dem Kunstmarkt hat Video noch einen vergleichsweise schweren Stand. Was aber bewegt SammlerInnen sich mit diesem Medium zu befassen? Welche Ziele und Inhalte verfolgen sie? Wie leben sie mit ihrer Kunst?

mehr

Retrospektive Gary Hill

Gary Hill gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen Videokünstler. Mehrmals wurden seine Arbeiten schon im Rahmen der Videonale präsentiert. Seit 1973 entstand ein umfangreiches Werk, das Einkanal-Videoarbeiten ebenso einschließt wie Mehrkanal-Installationen und Performances. Hill widmet sich in seinen Arbeiten der engen Beziehung zwischen Sprache, Ton, Körper und elektronischem Bild.

mehr

Sonntag, 7. April 2013 - Finissage

Screening: Best of Videonale Preisträger
Im Anschluss Übergabe des KfW-Publikumspreises der Videonale

 

mehr

VIDEONALE.14 – Festivalprogramm zum Finissage-Wochenende

- For English version please scroll down -

 

mehr

Inhalt abgleichen
  • Vom 17.2.-02.4.2017 findet die 16. Ausgabe der Videonale ̶ Festival für Video und zeitbasierte Kunstformen statt, mit einer... mehr
  • Videonale Bonn und Video Art Network (VAN) Lagos schließen sich zusammen, um gemeinsam das Projekt „VIDEONALE IN... mehr
  • mit Anderwald + Grond (Wien) Videopräsentation Christine de la Garenne und Diskussion   In Kooperation mit DAS... mehr
Logo Videonale e.V.

Newsletter

Zum Abonnieren des Videonale-Newsletter bitte E-Mail eintragen.


Newsletter

Stay informed on our latest news!